Rente ab 60 statt Altersteilzeit?

Die FDP will keine Verlängerung der Ende 2009 auslaufenden Altersteilzeit – statt der Altersteilzeitarbeit soll ein neues Angebot für Arbeitnehmer ab dem 60. Lebensjahr zum Übergang in die Altersrente geschaffen werden.

Die Abschaffung der Altersteilzeitregelung sowie die neue Regelung zum Übergang vom Arbeitsleben in den Ruhestand solle im Rahmen der Rentenreform geschehen – so der stellvertretende Vorsitzende der FDP-Bundestagsfraktion Heinrich Kolb in der BILD-Zeitung (4.November 2009). 

So solle jeder Arbeitnehmer ab 60 sich für eine Teil- oder Vollrente entscheiden können. Zudem sollten die Renter dann durch Nebenjobs so viel hinzuverdienen können, wie sie wollten – ohne Hinzuverdienstgrenzen.

Comments are closed.

Altersteilzeit.de is proudly powered byWordPress